retria_esg_reporting_events_mobil

Verpassen Sie kein Event mehr...

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Events

CSRD- und ESRS-Umsetzung

Zweitägiges Seminar

Ihnen werden die neuesten Einblicke zur CSRD- und ESRS-Umsetzung vermittelt, Sie diskutieren mit Fachreferent*innen wichtige Fragestellungen und bekommen Vorschläge aus erster Hand.

Steigenberger Icon Grandhotel Handelshof in Leipzig

04.09.2024-05.09.2024

04.09.2024-05.09.2024

    DSC09514
    thumbnail_Diskussion
    Mittwoch, 04.09.2024 Vortragende Inhalte
    09:00-10:00Georg Lanfermann, Präsident DRSCTitel folgt in Kürze
    Kaffeepause
    10:30-13:00Dr. Josef Baumüller, TU WienEFRAG IG 1 bis 3: Hilfestellungen und Fallstricke in den ersten drei Implementierungsleitfäden zu den ESRS
    Gemeinsames Mittagessen
    14:00-15:30Bestätigung ausstehendTitel folgt in Kürze
    Kaffeepause
    16:00-17:00Bestätigung ausstehendTitel folgt in Kürze
    Donnerstag, 05.09.2024 Vortragende Inhalte
    09:00-10:30Catharina Ahmadi, environomicsTitel folgt in Kürze
    Kaffeepause
    11:00-12:00Catharina Ahmadi, environomicsTitel folgt in Kürze
    12:00-12:30Prof. Dr. Karina Sopp, TU FreibergKompensationsmaßnahmen und Zertifikate nach ESRS E1 und ESRS E4
    Gemeinsames Mittagessen
    13:30-14:45Alexander Rasch, HelabaBerücksichtigung von Nachhaltigkeit in der Finanzierung – aktuelle Entwicklungen und praktische Umsetzungsmöglichkeiten
    Kaffeepause
    15:15-16:00Alexander Rasch, HelabaBerücksichtigung von Nachhaltigkeit in der Finanzierung – aktuelle Entwicklungen und praktische Umsetzungsmöglichkeiten
    16:00-16:30Dr. Martin Altenburger, retriaWhistleblowing als Governance-Maßnahme im Kontext der Nachhaltigkeit

    Nächste Events

    Vorabankündigungen

    Bleiben Sie am Laufenden:

    In Kürze wird hier ein neues Event veröffentlicht

    Wir kündigen stetig neue Veranstaltungen, wie Schulungen, an. Sollten Sie kein Event mehr verpassen wollen, melden Sie sich für unseren Newsletter an! Wir informieren Sie gerne über Neuigkeiten.

    Screenshot

    Vergangene Veranstaltungen

    Green Event

    Update zur CSRD-Umsetzung

    Eintägiges Seminar

    Profitieren Sie von fundierten Vorträgen zu aktuellen Themen der CSRD-Umsetzung, präsentiert von führenden Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis.

    Steigenberger Icon Grandhotel Handelshof in Leipzig

    28.06.2024

    28.06.2024

    Melden Sie sich über unseren Anmeldebutton an oder senden Sie das ausgefüllte Formular für eine verbindliche Zusage an info@retria.de.

    Weitere Infos im nachfolgenden Zeitplan oder unter info@retria.de.

    IMG_0342 (1)
    IMG_0331 (1)
    Freitag, 28.06.2024 Vortragende Inhalte
    09:00-10:00Georg Lanfermann, Präsident DRSCAktuelles zur CSRD-Umsetzung
    10:00-10:30Florian Harrlandt, Koordinator Deutscher Nachhaltigkeitskodex, RNEUnterstützung des DNK bei der CSRD-Umsetzung
    Kaffeepause
    11:00-12:00Monika Brom, EFRAG, Sustainability Reporting Board und UmweltbundesamtDie betriebliche Umsetzung der Umweltstandards – Anleitung und Hilfestellungen
    Gemeinsames Mittagessen
    13:00-14:30Dr. Josef Baumüller, TU WienCSRD-Implementierung im Konzern: Anwendungsfragen und Gestaltungsmöglichkeiten
    Kaffeepause
    15:00-17:00Univ.-Prof. Dr. Stefan Müller, Helmut-Schmidt-UniversitätPrüfungssichere Umsetzung der CSRD – worauf für die Prüfung zu achten ist
    Green Event

    Schulung zur Nachhaltigkeitsberichterstattung

    nach CSRD und ESRS mit einem Fokus auf den "Environmental"-Standards

    Referent*innen aus Praxis, Wissenschaft und Standardsetzung zeigen aktuelle Entwicklungen rund um die ESRS auf und diskutieren mit Ihnen wichtige Fragestellungen in der erstmaligen Implementierung und Anwendung der Standards.

    Steigenberger Icon Grandhotel Handelshof in Leipzig

    17.04.-19.04.2024

    17.04.-19.04.2024

    Weitere Informationen unter info@retria.de und im nachfolgenden Zeitplan.

    IMG_0301
    IMG_0450
    Mittwoch, 17.04.2024 Vortragende Inhalte
    09:00-11:00Catharina Ahmadi, LLM, Senior Manager Corporate Governance, Risk & Compliance, Palfinger AGÜberblick und Einstieg zur CSRD und Zusammenhänge mit der Taxonomie-VO - Teil 1
    Kaffeepause
    11:15-12:30Catharina Ahmadi, LLM, Senior Manager Corporate Governance, Risk & Compliance, Palfinger AGÜberblick und Einstieg zur CSRD und Zusammenhänge mit der Taxonomie-VO - Teil 2
    Gemeinsames Mittagessen
    13:30-14:30Dr. Thomas Schmotz, Technical Director, DRSCAktuelles aus der Facharbeit der EFRAG
    14:30-15:30Dr. Josef Baumüller, 
TU WienESRS 1 und 2 im Überblick – Von der Wesentlichkeitsanalyse zum Berichtsinhalt - Teil 1
    Kaffeepause
    15:45-17:30Dr. Josef Baumüller, 
TU WienESRS 1 und 2 im Überblick – Von der Wesentlichkeitsanalyse zum Berichtsinhalt - Teil 2
    Donnerstag, 18.04.2024 Vortragende Inhalte
    09:00-10:30Univ.-Prof. Dr. Karina Sopp, 
TU Bergakademie FreibergSystematik der ESRS E-Angaben und Berichtspflichten nach ausgewählten Environmental-ESRS – ESRS E1 und ESRS E5 im Fokus - Teil 1
    Kaffeepause
    10:45-11:45Univ.-Prof. Dr. Karina Sopp, 
TU Bergakademie FreibergSystematik der ESRS E-Angaben und Berichtspflichten nach ausgewählten Environmental-ESRS – ESRS E1 und ESRS E5 im Fokus - Teil 2
    11:45-12:30Dr. Fabian Lenz / 
Frieder Schütz, 
ClimateGridESRS E1: Berichterstattung über die Kompensation von CO2-Emissionen am freiwilligen Kohlenstoffmarkt
    Gemeinsames Mittagessen
    14:30-15:30Alexander Rasch, 
Director Sustainable Finance, HelabaÜberblick und Einstieg zu nachhaltigen Finanzierungsformen – Von der Wesentlichkeitsanalyse zur Finanzierung - Teil 1
    Kaffeepause
    15:45-17:00Alexander Rasch, 
Director Sustainable Finance, HelabaÜberblick und Einstieg zu nachhaltigen Finanzierungsformen – Von der Wesentlichkeitsanalyse zur Finanzierung - Teil 2
    Freitag, 19.04.2024 Vortragende Inhalte
    09:00-11:00Univ.-Prof. Dr. Simon Glöser-Chahoud, TU Bergakademie FreibergESRS E-Angaben: Methoden zur Umweltbilanzierung nach DIN EN ISO Standards - Teil 1: Carbon Footprint (ISO 14064 & 14067) / Life Cycle Assessment (ISO 14040-44) / Water Footprint (ISO 14046)
    Kaffeepause
    11:15-12:30Univ.-Prof. Dr. Simon Glöser-Chahoud, TU Bergakademie FreibergESRS E-Angaben: Methoden zur Umweltbilanzierung nach DIN EN ISO Standards - Teil 2: Carbon Footprint (ISO 14064 & 14067) / Life Cycle Assessment (ISO 14040-44) / Water Footprint (ISO 14046)
    Gemeinsames Mittagessen
    13:30-14:30Jakob Mayr, Programm Manager Sustainable Finance, WWF ÖsterreichBiodiversität und Nachhaltigkeitsberichterstattung: ESRS E4 verstehen und wirksam anwenden – Von der Wesentlichkeitsanalyse zum Transformationsplan
    Kaffeepause / Ausklang